Archiv der Kategorie: Rechtliches

Wer selbst nicht betroffen ist, ob als Pflegebedürftiger oder Angehöriger, tut sich mit dem Schweigen zur Realtität erheblich leichter. Unsere Politiker sind ein „gutes“ Beispiel dafür. Schweigen ist die schlechteste Art der Erklärung.

Publiziert am von Thomas Liedl | Hinterlasse einen Kommentar

Sozialgesetzbuch und Pflegealltag – ein Spagat voller Lügen

Im § 15 des 11. Sozialgesetzbuches werden die Pflegestufen und die damit einhergehenden Zeitaufwendungen geregelt. Demnach wären für Pflegestufe 1 – mindestens 90 Minuten Pflegestufe 2 – mindestens 3 Stunden Pflegestufe 3 – mindestens 5 Stunden an zeitlichem Pflegeaufwand erforderlich. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtliches | 1 Kommentar

Pflegenoten

Pflegeheime wie auch Pflegedienste werden hierzulande mit einer Systematik benotet die dem Schulnotensystem sehr ähnlich ist. Ähnlich deswegen, da die Noten nur von 1,0 bis 5,0 reichen. Pflegenoten die über einem „mangelhaft“ liegen gibt es nicht. Alleine schon an dieser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtliches | 2 Kommentare